SPD fordert bei den Haushaltsberatungen Geld für ein „Friedensfest“

Veröffentlicht am 01.02.2016 in Fraktion

Die SPD-Stadträte Patrik Schneider und Markus Singrün wollen ein Fest »70 Jahre Frieden am Rhein« auf die Beine stellen. Dazu sollen aus dem Sonderetat des Kulturbudgets 10 000 Euro bereitgestellt werden, da in jener Höhe eine Spende für das Projekt »Paukenschlag« einging.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

08.11.2022, 17:00 Uhr Mitgliederversammlung der AG 60plus mit Neuwahlen
Wir freuen uns darauf, Lothar Binding, Bundesvorsitzender der AG 60plus und langjähriger Bundestagsabgeordneter, …

Alle Termine