Dezentrale Energieversorgung - Chance für den ländlichen Raum ?!

Veröffentlicht am 08.07.2009 in Veranstaltungen

24.07.2009 Beginn 19.30 Uhr

Bürgersaal Rathaus Ettenheim Rohanstr. 16

Mit den Erneuerbaren Energien werden die Versorgungsstrukturen mehr und mehr

einen dezentralen Charakter erhalten. Dezentral heißt, die Energie wird dort erzeugt,

wo sie auch gebraucht wird. Also verbrauchernah.

Welche Chancen und/oder Risiken ergeben sich dadurch für die Landwirtschaft und den ländlichn Raum Diese Frage diskutieren auf dem Podium:

Thomas Knapp, MdL energiepolitischer Sprecher der SPD- Landtagsfraktion

Dr. Walter Caroli erster stellv. Landesvorsitzender NABU

Richard Leibinger Oberbürgermeister der Stadt Waldkirch / Initiator der Stadtwerke Waldkirch u.a.

Karl Silberer Vizepräsident des BLHV

Moderation: Karl-Rainer Kopf stellv. Vorsitzender SPD -Ortenau

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 
 

Homepage SPD-Kreisverband Ortenau

Termine

Alle Termine öffnen.

02.06.2024, 11:00 Uhr Auftritt der "Roten Socken" bei der Kundgebung der Bewegung "Pulse of Europe"

02.06.2024, 15:00 Uhr Achern steht auf: für Demokratie mit Herz und Verstand auf dem Marktplatz in Achern

09.06.2024 - 09.06.2024 Europawahl / Kreistagswahl / Kommunalwahl Achern 2024

Alle Termine